Ice Age 4: Voll verschoben – Trailer

Am 3. Juli 2012 soll der nächste Teil der “Ice Age”-Serie im Kino anlaufen. Stoff für einen weiteren Film bietet natürlich wieder ein alter Bekannter: Scrat. Der erste offizielle Trailer zeigt euch was er diesmal verbrochen hat.

Wer hätte es gedacht: die Geschichten um Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego gehen in eine neue Runde. Nachdem 20th Century Fox bereits im Sommer einen 4. Teil angekündigt hat, wurde jetzt der erste Trailer freigegeben. Demnach trägt der Film den Namen “Voll verschoben” (Original: “Continental Drift”) und erscheint am 3. Juli 2012. Der Name verrät schon einiges über die Handlung, völlige Klarheit bietet dann aber natürlich der zugehörige Trailer, den wir euch nicht vorenthalten wollen:

Dank Scrat driften also die Kontinente auseinander und nehmen ihre heutige Form an. Manny, Sid und Diego werden dabei laut offizieller Pressemitteilung von ihren anderen Freunden getrennt und driften auf einem Eisberg Richtung Amerika. Dabei treffen sie allerhand exotische Tiere und tatsächlich auch Piraten(!). Das klingt komisch, aber die letzten drei Teile waren von der Grundidee auch ziemlich weit hergeholt, konnten aber zumindest mich jedes Mal überzeugen. Ich bin gespannt.

Der Yeti