Blog-News

1 Monats gebloggt, 450 Klicks, neuer Redakteur…und viel mehr!

So heute ist es schon einen Monat her seit ich diesen Blog erstellt hab. Zwar war ich aufgrund verschiedener Sachen die meiste Zeit inaktiv, sprich eine Woche “kreative” Pause und 1 Woche Urlaub, trotzdem hat es der Blog auf 450 Klicks geschafft. Das ist eine Wahnsinnszahl, ich habe zu Beginn mit 100 Klicks nach einem Monat gerechnet. Vielleicht schaffen wir ja in einem Monat die 1000 Klick-Marke?

Wir? Ja richtig. Mit dem neuen Monat wird es eine Veränderung in diesem Blog geben, welche sich vor allem auf den politischen Teil auswirkt. Ab heute verstärkt “Das Biest” (nähere Infos über sie gibt es auf der “Wer sind wir”-Seite) mein kleines Team mit verschiedenen Artikeln über das politische Tagesgeschehen. Wer also an Politik interessiert ist, der sollte jetzt öfters vorbeischauen. Nach dem lesen ihres ersten Artikels (der vermutlich im weiteren Verlauf des Tages folgt), bin ich schon ganz begeistert von ihrem sachlichen und spannenden Schreibstil. Ihre Artikel werden für viel Diskussionsstoff sorgen, also genau das was dieser Blog braucht. Es mangelt leider immernoch am Feedback der Leser. Da ich weiß dass ich einige regelmäßige Leser habe, bitte ich zumindest diese, doch bitte öfters ihre Meinung über das im Artikel gesagte zu äußern. Am besten über die praktische Kommentarfunktion am Ende jedes Artikels.

Leider ist auch noch zu erwähnen, dass ab kommenden Dienstag die Schule wieder losgeht. Für mich ist es das letzte Jahr, in weniger als 6 Monaten werde ich mit dem Abiturprüfungen kämpfen. Das heißt aber nicht das Ende dieses Blogs, es geht trotzdem weiter. Während der Zeit des Abis wird es zwar größere Abstände zwischen den Artikeln geben, aber das ist noch lang hin. Und spätestens danach geht es dann mit den Vorbereitungen fürs Studium los, was für viele spannenden Themen sorgen wird (Bafög, Wohnungssuche etc.).

Zum Abschluss möchte ich noch auf einige Links aufmerksam machen. Diese sind allesamt rechts in meiner Blogroll zu finden, sollten aber hier nochmal erwähnt werden:

Appreciating Abnormalities:

Der Blog eines Freundes, in welchem es überwiegend um Musik geht. Sein Musikgeschmack ist vielleicht nicht jedermans Sache, wem er aber gefällt der wird auf diesem Blog glücklich. Leider ist er seit geraumer Zeit inaktiv.

Blauroeckchen:

Der Twitteraccount einer Freundin. Hier findet man das, was man eben auf Twitter findet: kurze Kommentare zum eigenen Leben. Ganz interessant, vor kurzem ging es sogar um einen Frankreichurlaub.

Mitchs-Photography:

Die Seite eines weiteren Freundes. Der Titel verrät es bereits, hier geht es um Fotos. Und was für Fotos! Wer sich für wunderschöne und professionelle Bilder aus allen Bereichen des Lebens interessiert, der darf diese Seite auf keinen Fall verpassen.

Der Yeti