Mein neuer Blog…

Ein Blog. Zeitverschwendung, das ist doch nur was für Leute die zeigen wollen wie unglaublich toll sie doch sind. Das schwirrte mir durch den Kopf wenn ich an Blogs dachte. Sowas brauch ich nicht.

Dann kam die Piratenpartei. Hier lernte ich einen passionierten Blogger kennen, der zufällig auch der Freund einer guten Bekannten war. Er versuchte mich zu überzeugen: “Probiers doch auch. Schreib deine Gedanken auf.” Ich grübelte. Eigentlich könnte ich es ja probieren, irgendwas lässt sich schon finden über das man berichten könnte. Aber ich verwarf die Idee wieder.

Dann die Sommerferien. Meine Freundin befindet sich für 2 Wochen in Thailand, nimmt sich wohlverdienten Urlaub. Ich sitze hier und möchte die Zeit ohne sie möglichst schnell hinter mich bringen. Mit meinen Freunden, meiner Facharbeit und meinem Computer.

Da taucht sie wieder auf. Die Blogidee. “Jetzt probier ichs!” Und diesmal tat ich es wirklich. Jetzt sitze ich hier. Um was wird es hier gehen? Um alles mögliche: Politik, Geschichte (eines meiner Hobbys), irgendwelche lustige Sachen über die ich im Internet stolpere, Sachen die mich aufregen  und vielleicht auch einfach nur um Geschichten die aus dem Leben gegriffen sind…

Der Yeti

  • Das Biest

    Hallo Yeti! ;)
    Da ich schätze, du kennst mich, brauch ich mich ja nicht vorstellen…
    Eigentlich wollte ich nur sagen, dass ich den Blog cool finde, auch wenn er noch nicht besonders lang is, und dass ich gespannt bin, was demnächst so folgen wird, bis ich wieder da bin… :)
    Lg Das Biest

  • http://deryeti.wordpress.com deryeti

    Dankeschön :)
    Ja ich denke mal bis ihr wieder da seid wird hier mehr stehen. So alt ist der Blog jetzt ja auch nicht ;)

    MfG Der Yeti